Lady Yve de Sade ist Herrin und Dienerin.. 

Lady Yve das bin ich. Eine Dame Mitte 30, die seit über 10 Jahren BDSM lebt und erlebt. Seit 4 Jahren bin ich auch in der Hamburger Szene unterwegs und hatte schon so einige erlebnisreiche Tage und Nächte. 😉

Meine persönlichen Erlebnisse (klick hier)

Ich weiß noch wie es sich anfühlte, als mir bewusst wurde, dass ich davon feucht werde, wenn mir jemand in`s Gesicht schlägt. Als selbstbewusste und emanzipierte Frau, war das im ersten Moment kein schönes Erlebnis und eine kleine Welt brach für mich zusammen. War es doch gegen alles, was mir von meinem Elternhaus her mitgegeben wurde: “setze dich durch!” “mach dich nie von einem Mann abhängig”.. Und jetzt lass ich mich von einem Mann dominieren und finde das auch noch äußerst anregend.

Seit dieser Zeit ist viel passiert. Ich habe mir meine Leidenschaft eingestanden und weiß nun, dass ich selbstbewusst sein kann und mich dennoch fallen lassen kann und die Zügel einem Anderen in die Hand geben kann. Ich liebe dieses Gefühl….!

Heute lebe ich auch die dominante Seite und bin ein so genannter “Switcher”. In der Szene wird ja manchmal gestritten, ob das überhaupt richtige BDSMler sind. Aber ich denke auch die Szene ist dabei sich weiter zu entwickeln und mehr als einen Lebensweg zuzulassen. Und keine Domina ist besser als die, die auch die devote Seite kennt. Zumindest meiner Meinung nach!

BDSM ist für mich mehr als nur Spaß.. Es ist für mich ein Leben voller Leidenschaft und Hingabe. Ein Wechselspiel zwischen Geben und Nehmen. Ich möchte dich mit auf meine Reise nehmen und dir zeigen, dass man einem Menschen nicht näher sein kann, als bei einer BDSM- Session. Denn BDSM ist mehr als nur Leidenschaft…

Auf dieser Seite bist du richtig, wenn… 

  • Du schon lange davon träumst, deine devote oder dominante Seite auszuleben.
  • Du neue Inspirationen für deinen “way of BDSM suchst”.
  • Du gerne erotische Geschichten liest.
  • Du Informationen rund um das Thema BDSM suchst.
  • Du neugierig bist, wie BDSM gelebt und erlebt wird

Du willst wissen, wie ich zu BDSM gekommen bin, dann lies hier weiter: BDSM-Meine Neigung zeigte sich früh . Oder interessiert dich, wie ich meine erste Fetischparty erlebt habe? Dann kannst du hier einige meiner persönlichen Erlebnisse lesen.

Wenn du mehr über BDSM lernen möchtest, dann starte hier mit meinem Session Guide: Was ist eine BDSM Session?

Hinweis:
Lady Yve De Sade ist ein Pseudonym. Und muss von mir leider aus beruflichen Gründen verwendet werden. Denn leider ist BDSM immer noch nicht so Gesellschaftlich anerkannt, wie wir es und wünschen würden. Aber daran möchte ich auch mit diesem Blog etwas ändern.

Du möchtest mich erreichen? Dann schick deine E-Mail an: kontakt@bdsmleidenschaft.com

Abboniere jetzt meinen Newsletter*

*Abmeldung jeder Zeit möglich

close

Du möchtest mehr BDSM in dein Leben lassen? Dann abonniere meinen Newsletter*!

*Abmeldung jeder Zeit möglich